Feuer Workshop

Zunder, Hölzer, Anzündetechnik und Feuerarten

 

Workshop Inhalt

In dem Workshop erfahren Sie warum Feuer brennt, welche

Zundermaterialien und Hölzer sich besonders gut für ein Lagerfeuer eignen und welche Sicherheitsregeln zu beachten sind. Sie lernen wie man Zunder sammelt, herstellt und richtig anwendet und wie ein traditionelles Schlageisen und ein Feuerstein richtig funktioniert.

Allein oder im Team werden Sie versuchen ein Reibungsfeuer wie unsere Vorfahren zu entzünden und den magischen Moment erleben, wenn aus der Glut in Ihrem Zundernest eine erste Flamme entsteht und welches Erfolgserlebnis damit verbunden ist.

Danach wird Ihnen das einfachen eines Lagerfeuer einfacher gelingen, auch wenn Sie dabei Streichhölzer oder ein Feuerzeug benutzen. 

 

 

Workshop Details

Dauer ca. 3 bis 4 Stunden

Maximal 10 Teilnehmer (mehr nach Absprache)

Alter unter 18 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten  

Kosten CHF 400.00

(bei mehr als 10 Teilnehmer und Veranstaltungen mit Kindern erhalten Sie ein separates Angebot)

 

Haftungsausschluss Unfall-Haftpflicht- und Krankenversicherungen sind Sache des Teilnehmers. Schadenersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.

 

 

Veranstaltungsort

Ein geeigneter Ort Ihrer Wahl (z.B. öffentliche Feuerstelle oder auch Firmengelände, sofern die dort geltenden Brandschutzbestimmungen eingehalten werden können)  

 

 

Anfahrtkosten

Kilometerpauschale CHF 0.70 ab 6060 Sarnen OW

 

 

 

 

 

Der richtige und sichere Umgang mit dem Feuer, stärkt das Selbstvertrauen und nimmt die Angst davor ohne den Respekt zu verlieren.