Bushcraft Survival Kurse

Bushcraft Survival

Erlerne die Techniken und Fähigkeiten unserer Vorfahren in und mit der Natur zu leben, zu Überleben, Naturressourcen zu richtig nutzen und sich als Teil der Natur zu betrachten. In unseren Kursen legen wir eine Basis dafür.

 

Durch die Vermittlung grundlegender Kenntnisse in den Bereichen Situationsbeurteilung, Orientierung (ohne Kompass), Feuertechniken (ohne Feuerzeug und Streichhölzer), Notunterkünfte (Shelter) Trinkwasser / Nahrung und die richtige Nutzung der Dir zur Verfügung stehenden Ausrüstung.

 

Hierbei zeigen wir, wie Bushcraft-Techniken in Survival-Situationen sinnvoll angewendet werden. 

 

Angebot / Kursinhalte 

Bushcraft / Survival Kurse

Teambildungs-Seminare

individuelle Einzeltraining

Firmen Events

Weiterbildungen für Wald- und Naturpädagogen

Projekte mit Schulen und Kindergärten

 

Themen:

Entscheidungsfindung: gehen oder bleiben und im Notfall die richtigen Prioritäten setzten

Orientierung: 

auch ohne Kompass

Feuer: 

Materialien und Techniken ohne Feuerzeug und Streichhölzer

Trinkwasser: 

finden und aufbereiten

Lager: 

Bau von Notunterkünften / Shelter

Outdoorimprovisation: natürliche Ressourcen richtig nutzen 

Material: 

Einsetzen und optimale Nutzung vorhandener Ausrüstung

Werkzeuge: 

Umgang mit dem Messer und

Knotenkunde

 

Teambildungs-Seminare, individuelle Einzeltraining und

Firmen-Events, werden nach Absprache der Themeninhalte und Zielstellungen angeboten.

 

Ausrüstung

 -Festes Schuhwerk / gute Berg oder Wanderschuhe

-Warme Kleidung die auch schmutzig werden darf 

-Regensachen und Wechselsocken

-Rucksack

-Schlafsack und Isomatte

-Outdoormesser oder das Alltagstaschenmesser

-Trinkflasche und Tasse 

-Taschenlampe

 

Nach persönlichem Ermessen:

-Wechselunterwäsche 

-Hygieneprodukte 

-Sonnencreme 

-Zecken und Mückenspray

 

Leistungen

Leistungsübersicht

Im Preis inbegriffen sind Training, Übernachtungen, Verpflegung im Haus (unterwegs und bei der Übernachtung im freien „Selbstversorgung“) und Verbrauchsmaterialien.

Haftung

Personen unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Haftungsausschluss

Unfall-Haftpflicht- und Krankenversicherungen sind Sache des Teilnehmers. Schadenersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.

Mobiltelefone

Mobiltelefone, Tablets und Laptops sind während der ganzen Veranstaltung auszuschalten. Ausnahmen benötigen eine spezielle Vereinbarung mit dem Veranstalter.

Standard-Kursdauer

Anreise am Samstag bis 9.00 Uhr 

Abreise am Sonntag ab 16.00 Uhr

Durchführung

Die Kurse werden bei jedem Wetter durchgeführt. Ausnahmen nur bei Unwetterwarnung, hier wird der Kursbeitrag zurückerstattet.

Vertragsabschluss

 

Der Teilnehmer erklärt sich mit der Einzahlung des Kursbeitrag mit allen vorgängig genannten Bedingungen einverstanden. 

 

Anmeldung für Standard-Kurs pro Person CHF 260.00

Zahlungs,- Kurs- und Anfahrtsdetails erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

 

(Zahlung bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn)

 

Termine auf Anfrage ab Gruppen von 4 Personen

 

 

 

 

"Bushcraft" Dieser aus Australien stammende Begriff ist im englisch sprachigen Raum sehr verbreitet und beschreibt die Fähigkeiten, die man zum leben und überleben in der Wildnis benötigt.